SACHVERSTÄNDIGENBÜRO FÜR QUALITÄTSENTWICKLUNG, FASSADE UND BRANDSCHUTZ

Das Sachverständigenbüro bleibt trotz des Coronavirus geöffnet. Alle Ortstermine werden mit den derzeit gültigen Schutzmaßnahmen durchgeführt.

Das WDVA Praxisblatt

Was ist das? – ein WDVA-Praxisblatt?
Das WDVA Praxisblatt Nr.3 "Der universelle Bauteil-anschluss im WDVS" ist in Arbeit.

WDVA steht für Wärmedämmverbund - Ausführungstechnik und ist eine Folge von Praxisblättern, die spezielle Ausführungstechniken in diesem Gewerk beschreiben. Bisher sind zwei Ausgaben erschienen. Beide Ausgaben sind direkt per E Mail als PDF Datei und in Druckform direkt bei uns zu bestellen. Bestellungen bis 2 Stück sind versandkostenfrei

  • WDVA Praxisblatt Nr.1

    Das Floating Buttering Verfahren

  • WDVA Praxisblatt Nr.2

    Die zweite Abdichtungsebene

  • WDVA Praxisblatt Nr.3

    Der universelle Bauteilanschluss ab 2020 erhältlich

WDVA Praxisblatt Nr. 1 „Floating Buttering Verfahren“ für 9,80 €

WDVA Praxisblatt Nr. 2 „Die zweite Abdichtungsebene“ für 19,80 €

Projekte

Kleine Auswahl der betreuten Projekte

Zertifizierungen

Sachverständiger für WDV-Systeme - Schimmel und Algen gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012 (EURO-ZERT CERTIFICATION) - Sachvrständiger für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV) - Brandschutzfachtechniker (TÜV)

Kontakt

069 / 34 87 20 56 oder info@claudiusschnee.de

weitere Publikation im Fraunhoferverlag

in den Zeitschriften "Der Bausachverständige" und "BauenPlus+"

Bürozeiten

Nach Vereinbarung